Meditationspraxis & Spirituelle Entwicklung mit Remo Rittiner & Dr. Martin Mittwede

31. Mai 2021 bis 25. September 2022

Zeitgemäß, undogmatisch und universal – unter diesem Motto wird in dieser Ausbildung eine lebensbejahende und alltagstaugliche Spiritualität gelehrt, die auf den alten Yoga-Weisheiten basiert ist.

Die Leitung haben die beiden Meditationsexperten Remo Rittiner und Dr. Martin Mittwede.
In jeder Woche werden beide Lehrer jeweils ca. drei Tage unterrichten. Dadurch können die TeilnehmerInnen ihre Meditationspraxis vertiefen und dieses Wissen mit anderen teilen. In der westlichen Yogapraxis dominiert bisher häufig der körperorientierte Hatha-Yoga, als Ergänzung dazu vertiefen wir die Achtsamkeit und die meditative Erfahrung. Es geht um das Leben der Weisheit im Alltag mit konkreten Strategien für die Umsetzung.

Die zweijährige, berufsbegleitende Ausbildung ist auf vier Intensivblöcke aufgeteilt. Voraussetzung für Deine Teilnahme sind grundlegende Kenntnisse in der Meditation, eine eigene Meditationserfahrung und die Bereitschaft, Deine regelmäßige Meditationspraxis zu vertiefen.
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten die Teilnehmer /innen ein Zertifikat.
In dieser praxisorientierten Ausbildung lernst Du verschiedene Meditationstechniken tiefer kennen und findest die Meditationsformen die du mit anderen Menschen teilen kannst.

Angebot anfragen

Termine

1. Woche: Identifikation und Reflektion 31. Mai bis 06. Juni 2021
2. Woche: Akzeptanz und Mitgefühl 20. - 26. September 2021
3. Woche: Stille und Herzmeditation 16. - 22. Mai 2022
4. Woche: Gelassenheit und Freiheit 19. - 25. September 2022

 

Die Ausbildung selbst beginnt immer am Montag morgen um 07.30 Uhr.
Du kannst gerne, wenn du magst, am Sonntag Abend ab 17.00 Uhr bei uns anreisen und dich auf die Ausbildung einstimmen. Die Nacht von Sonntag auf Montag ist im Preis inkludiert (es gibt jedoch am Sonntag Abend kein Abendessen).

Der Kurs selbst kostet € 2.800,- und wäre direkt an Remo Rittiner zu bezahlen.

Bei der Unterkunft kann man aus verschiedenen Unterkunftsarten wählen. Die Kosten enthalten die Unterkunft während der 4 Ausbildungswochen, inkl. Frühstück, vegetarischem Mittag-Essen und leichtes Abendessen, Tee, Obst und Kekse unter Tags sowie die Benützung der Sauna-Anlage. Die Ortstaxe ist bereits im Preis inkludiert.

Man kann die Unterkunft immer blockweise – sprich jeweils ein Viertel pro Ausbildungsblock vor Ort in Bar bezahlen oder im vorhinein auf unser Konto überweisen.

Übernachtungsmöglichkeiten

Schlaflager Fichten-Nest
€ 1980,--
gemeinsam mit 5 Teilnehmern
Dreibettzimmer
€ 2220,--
mit Dusche/WC und Balkon
Doppelzimmer
€ 2580,--
mit Dusche/WC und Balkon
kleines Einzelzimmer
€ 2670,--
ohne Balkon
Doppelzimmer
€ 3120,--
mit Dusche/WC und Balkon zur Einzelnutzung
Pusteblume aufatmen

Biographien der Yogalehrer

Remo Rittiner

Remo Rittiner hat den Ayur Yoga-Stil entwickelt und unterrichtet und praktiziert Yoga seit mehr als 20 Jahren. Ein wesentlicher Teil seiner Arbeit ist die Meditation als Weg der Erkenntnis und Befreiung. Remo ist Yoga-Therapieexperte und leitet weltweit zahlreiche Ausbildungen für Yoga-LehrerInnen und Yoga-TherapeutInnen. Seine Bücher, DVDs und CDs sind in mehreren Sprachen erschienen.

Prof. Dr. Martin Mittwede

Martin Mittwede ist Indologe und Religionswissenschaftler, Ayurveda- und Yoga-Experte. Durch seine tiefe Kenntnis der Original-Sanskritschriften kann er die Yogaweisheiten authentisch vermitteln. Seit mehr als 20 Jahren begleitet er Menschen in Veränderungsprozessen und entwickelt mit ihnen gemeinsam klare Strategien für die Zukunft. Dabei ist der integrierte Zusammenhang von geistig-seelischen und körperlichen Aspekten besonders bedeutsam.  Seine Jahrzehnte lange Meditationserfahrung und seine Arbeit mit Patienten in der psychotherapeutischen Praxis geben seinen Seminaren und Workshops eine große Tiefe.

 

zur Website