Ayur Yogatherapie-Ausbildung in Österreichmit Remo Rittiner & Referenten

21. September 2020 bis 29. Mai 2022

Die Ayur Yoga-Therapie beruht auf den Grundprinzipien der Yoga-Tradition von Sri T. Krishnamacharya und seinem Schüler A.G. Mohan sowie Prinzipien des Ayurveda und den neusten anatomischen Erkenntnissen.

Man geht von einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen aus und anerkennt die Dynamik und Wechselwirkung zwischen Körper, Atem, Geist, unserer Ernährung und Lebensweise sowie deren Auswirkung auf unseren Gesundheitszustand.

Der Atem mit seiner Heilkraft bildet die Grundlage als auch den „Goldenen Schlüssel“ in der Ayur.Yoga-Therapie. In der Yogatherapie steht der Mensch mit seinen Ressourcen im Vordergrund. Wir versuchen, in der Ayur.Yoga-Therapie zu erkennen, welche Umstände, Verhaltensweisen und Gewohnheiten den Zustand von Gesundheit aus dem Gleichgewicht gebracht haben.

Es geht also nicht in erster Linie um Symptome und Krankheiten, sondern vielmehr um die Ursachen, die zu den Beschwerden geführt haben. Voraussetzung an der Teilnahme zur Ayur Yogatherapie-Ausbildung ist eine mehrjährige Erfahrung mit Yoga und eine regelmäßige, eigene Yoga-Praxis. In dieser Ausbildung benötigen Sie ausreichend Zeit für ein Selbststudium, Ihre Hausaufgaben und Ihre eigene Yoga-Praxis.

Nach verschiedenen Prüfungen, einer ausführlichen Diplomarbeit sowie einer praktischen Arbeit in Ayur.Yogatherapie erhalten die Teilnehmer/innen ein Diplom. Als einer der führenden Yogatherapie Experten und Ausbildner wird Remo Rittiners Yogatherapieausbildung auch international anerkannt - die Ausbildung umfasst 300 Ausbildungsstunden.

Die Ausbildungskosten von € 3.200,- sind direkt an Remo Rittiner zu bezahlen.

 

Angebot anfragen

 

Termine

1. Woche: 21. - 27. September 2020

2. Woche: 10. - 16. Mai 2021

3. Woche: 13. - 19. September 2021

4.Woche: 23. - 29. Mai 2022

Unser Programm

Beginn der Ausbildung ist immer am Montag um 7:30 und das Ende Sonntag um 13:00 Uhr.
Die Anreise ist bereits am Sonntag ab 17:00 Uhr möglich und die Übernachtung (ohne Abendessen) im Preis inbegriffen.

Montag-Sonntag:

07:30-09:00 - Yogapraxis
09:00-10:00 - Frühstück
10:00-13:00 - Unterricht
13:00-14:30 - Mittagessen und Pause
14:30-18:00 - Unterricht

Übernachtungsmöglichkeiten

Schlaflager Fichten-Nest
€ 1950,-
gemeinsam mit 5 Teilnehmern
Dreibettzimmer
€ 2200,-
mit Dusche/WC und Balkon
Doppelzimmer
€ 2575,-
mit Dusche/WC und Balkon
kleines Einzelzimmer
€ 2689,-
ohne Balkon
Doppelzimmer
€ 3050,-
mit Dusche/WC und Balkon zur Einzelnutzung
Pusteblume aufatmen

Biographien der Yogalehrer

Remo Rittiner

Remo Rittiner hat den Ayur Yoga-Stil entwickelt und unterrichtet und praktiziert Yoga seit mehr als 20 Jahren. Ein wesentlicher Teil seiner Arbeit ist die Meditation als Weg der Erkenntnis und Befreiung. Remo ist Yoga-Therapieexperte und leitet weltweit zahlreiche Ausbildungen für Yoga-LehrerInnen und Yoga-TherapeutInnen. Seine Bücher, DVDs und CDs sind in mehreren Sprachen erschienen.

Eva Hager Forstenlechner

Spiraldynamik® Expertin, ehem. Leistungssportlerin (Kunstturnen), Tänzerin, Tanzpädagogin, Iyengar®- Yoga Lehrerin, Studium der Rechtswissenschaften, Co- Autorin des Buches „Medical Yoga- anatomisch richtig üben" - Yoga- Buch des Jahres 2012, "Medical Yoga- Spiraldynamik® trifft Hatha Yoga" und ihres aktuellen Buches "Medical Yoga 2“.

Dr. med. Natalia Nagy

Natali ist Schmerzspezialistin und beschäftigt sich in ihrem Beruf intensiv mit Psychosomatik und Mind Body Medicine. In Ihrer Freizeit hat Sie sich ganz dem Thema Yoga verschreiben und ist zertifiziert Yogalehrerin und Ayur Yoga Therapeutin.

Prof. Dr. Martin Mittwede

Indologe und Religionswissenschaftler, Ayurveda- und Yoga-Experte. Durch seine tiefe Kenntnis der Original-Sanskritschriften kann er die Yogaweisheiten authentisch vermitteln. Seit mehr als 20 Jahren begleitet er Menschen in Veränderungsprozessen und entwickelt mit ihnen gemeinsam klare Strategien für die Zukunft. Seine Jahrzehnte lange Meditationserfahrung und seine Arbeit mit Patienten in der psychotherapeutischen Praxis

 

zur Website